größte Seidenrose

Neben den zahlreichen ehemaligen Blumenfabriken gibt es seit 1997 ein weiteres Denkmal für die besondere Handwerkskunst der Seidenblumenherstellung. Anlässlich der ersten Sebnitzer Blumentage wurde, von den Mitarbeitern der Schaumanufaktur "Deutsche Kunstblume Sebnitz", die größte Seidenrose der Welt geschaffen. Ein Rekord, der bis heute nicht übertroffen wurde und im Guinness Buch der Rekorde eingetragen ist.

Die 3,70 m hohe Seidenrose befindet sich heute in einem Pavillon hinter dem Kunstblumen- und Heimatmuseum "Prof. Alfred Meiche" und kann Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr besichtigt werden.

Allein für die Blüte wurden 4,5 kg Draht, 40 m Vlies und 50 m Seide verwendet. Bei einem Durchmesser von 1,5 m wiegt diese 10 kg.